Escort Bewerbung2020-10-12T15:39:19+00:00

So sieht eine Escort Bewerbung aus

Hier findest du alle wichtigen Informationen für deine ersten Schritte als exklusive Begleitdame. Mach den Test und erfahre, ob der Job zu dir passt.

Jetzt Escort werden

Du bist selbstbewusst, extrovertiert, offen, intelligent, adrett und kannst gut zuhören? Dazu bist du noch verbindlich, kommunikativ und beherrschst die gängigen Umgangsformen? Dann spricht nichts dagegen, als Escortlady zu arbeiten. Doch wie viel kannst du in diesem Beruf verdienen? Wie hoch ist für einen Escort der Verdienst? Hier auf dieser Seite hoffen wir, dir einige Infos zu diesem Thema zu geben.

Was muss man bei einer Escort Bewerbung einreichen?2020-10-12T16:15:31+00:00

Wenn du bei einer Agentur deine Escort Bewerbung einreichst, schick bitte aussagekräftige Fotos und eine kurze Beschreibung über dich mit. Besonders wichtig sind deine Einsatzorte, deine Vorlieben, aber auch Tabus. Solche Informationen sind für die Agentur wichtig, um dir die passenden Kunden zu vermitteln.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden
Kann ich mich als festangestellte Escortlady bewerben?2020-10-12T16:15:21+00:00

Nein, das geht nicht. Du bist, auch wenn du mit einer Agentur zusammenarbeitest, selbstständig und niemals festangestellt. Daher darfst du bei jedem Termin entscheiden, ob du ihn annimmst. Die Agentur kann – und wird dich – zu nichts zwingen.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden
Wie viel kann man als Escort verdienen?2020-10-12T16:13:53+00:00

Die Arbeit als Escort sichert dir eine lukrative Nebentätigkeit. Wie hoch dein Verdienst ist, hängt von mehreren Faktoren ab, wie etwa deine Einsatzorte, deine Flexibilität, die Länge der Buchungen und natürlich auch von deiner Persönlichkeit.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden
Was muss man bei einer Escort Bewerbung einreichen?2020-10-12T16:15:31+00:00

Wenn du bei einer Agentur deine Escort Bewerbung einreichst, schick bitte aussagekräftige Fotos und eine kurze Beschreibung über dich mit. Besonders wichtig sind deine Einsatzorte, deine Vorlieben, aber auch Tabus. Solche Informationen sind für die Agentur wichtig, um dir die passenden Kunden zu vermitteln.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden
Kann ich mich als festangestellte Escortlady bewerben?2020-10-12T16:15:21+00:00

Nein, das geht nicht. Du bist, auch wenn du mit einer Agentur zusammenarbeitest, selbstständig und niemals festangestellt. Daher darfst du bei jedem Termin entscheiden, ob du ihn annimmst. Die Agentur kann – und wird dich – zu nichts zwingen.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden
Wie viel kann man als Escort verdienen?2020-10-12T16:13:53+00:00

Die Arbeit als Escort sichert dir eine lukrative Nebentätigkeit. Wie hoch dein Verdienst ist, hängt von mehreren Faktoren ab, wie etwa deine Einsatzorte, deine Flexibilität, die Länge der Buchungen und natürlich auch von deiner Persönlichkeit.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden

Escort Bewerbung

Du hast dich schon entschieden, als Escortlady zu arbeiten. Du bist dir absolut sicher, dass der Job zu dir passt und dir viel Spaß und Freude bereiten wird. Du bist überzeugt, dass du dich wohlfühlen wirst. Du weißt, dass du dich schnell auf neue Situationen und Menschen einlassen kannst und dass dich kein Gespräch sprachlos macht. Du freust dich schon auf nette Abende, tolle Veranstaltungen und auf Reisen mit deinen Kunden.

Du hast außerdem die Vorteile erkannt, die es hat, wenn du mit einer seriösen und professionellen Escort-Agentur zusammenarbeitest.

Außerdem bist du:
  • niveauvoll
  • charmant
  • adrett
  • gepflegt
  • gebildet
  • stilsicher

Perfekt – dann steht deiner Escort Bewerbung nichts mehr im Weg. Im folgenden Artikel werden dir die häufigsten Fragen beantwortet, die Interessentinnen haben.

Was es bedeutet als Escort zu arbeiten…

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden

Darum lohnt sich eine Escort Bewerbung bei einer Agentur

Natürlich kannst du als Escortlady auch alleine arbeiten. Dann musst du dich aber um alles selber kümmern: Webseite erstellen, Marketing, Akquise, Kundengespräche führen, Termine buchen und organisieren. Für viele Damen lohnt sich das nicht, da sie die Tätigkeit als Escortlady nur nebenbei ausführen und nicht hauptberuflich.

Viele Interessentinnen reichen daher ihre Escort Bewerbung bei einer seriösen Agentur ein, die ihnen alle diesen organisatorischen Teil abnimmt. Obwohl der Begriff der Escort Bewerbung in diesem Kontext ein wenig irreführend ist, denn du bewirbst dich nicht als Festangestellte, sondern um eine Zusammenarbeit. Die Agentur wird dir, wenn es zu einer Zusammenarbeit kommt, die Kunden vermitteln. Ob du den Termin aber annimmst, bleibt immer dir überlassen.

Das musst du der Agentur bei deiner Escort Bewerbung mitschicken:
  • Fotos, die aussagekräftig sind
  • Eine kurze Beschreibung über dich
  • Deine Vorlieben
  • Was für dich Tabu ist

In einem gemeinsamen Gespräch wird Dir die Agentur weitere Fragen beantworten.

Neugierig auf neue Verdienstmöglichkeiten?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden

Neugierig auf neue Verdienstmöglichkeiten?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden

Online-Test und Escort Bewerbung

Am einfachsten ist die Escort Bewerbung, wenn du den Online-Test machst. Er stellt dich vor Situationen, vor denen jede Escortlady mal steht und gibt dir mehrere Antwortmöglichkeiten zur Auswahl. Wenn du den Test bestehst, musst du uns einfach nur deine Nummer mitteilen und wir werden dich dann anrufen. Beim Gespräch erklären wir die Escort Bewerbung genauer und beantworten alle deine Fragen.

Solltest du den Test nicht bestehen, ist das nicht das Ende deiner Escort Bewerbung. Der Test ist nicht endgültig, sondern soll dir nur einen ersten Überblick über die Aufgaben geben, die auf jede Escortlady zukommen werden und auf die dich vorbereiten musst. Daher kannst du, wenn du den Test nicht bestehen solltest, jederzeit an dir arbeiten und ihn zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen.

Escort Bewerbung: Das kommt danach

Wenn sich eine Agentur für eine Zusammenarbeit mit dir entscheidet, werden im Anschluss professionelle Bilder für deine Sedcard gemacht, damit deine späteren Kunden wissen, worauf sie sich einlassen. Anschließend musst du der Agentur noch einige Fragen beantworten, wie etwa die Frage nach deinem Wohn- und deinem Einsatzort, nach deiner Reisebereitschaft, deinen Maßen, deinem Geschmack, deinem bevorzugten Parfüm, deinen Dessous-Marken sowie nach deinen Vorlieben und Tabus. Denn je mehr die Agentur über dich weiß, desto effektiver kann sie die passenden Kunden für dich finden.