Ja, du musst dich um die Versteuerung deines Escort Verdienstes selbstständig kümmern. Du arbeitest, auch wenn du mit einer Agentur kooperierst, auf selbstständiger Basis und musst deinen Nebenjob als Escortdame beim Finanzamt anmelden. Du bist nicht angestellt.

Du willst wissen, ob Escort etwas für dich ist?

Dann mach den Test!

Jetzt Escort werden